Linda Schaible

Herzlich willkommen auf meiner Internet-Seite!

Linda Als passionierte Kirchenmusikerin entdeckte ich Mitte der 90er Jahre meine Liebe zur keltischen Harfe, welche eine immer größere Rolle in meinem Leben spielte. Neben der klassischen Harfenliteratur lernte ich durch Workshops bei Dominig Bouchaud, Anne Auffret und Wendy Stewart auch die bretonische, irische und schottische Folkmusik kennen.

Schon bald wurde die Harfe eine einzigartige Inspriationsquelle für eigene Kompositionen, welche ich in einer Reihe von Notenheften und zwei Solo-Alben veröffentlicht habe. Neben meiner Tätigkeit als Privatmusiklehrerin werde ich häufig als Dozentin bei Workshops angefragt. Große Freude bereitet mir auch das Konzertieren, sei es mit meinem Soloprogramm oder mit anderen Musikern.


Canticára Logo Canticára Canticára – Freund/in des Gesangs, so nennt sich das 2016 entstandene Vokalensemble mit Susanne Heiß, Andrea Hupfer und Linda Schaible, die ihren Gesang auch instrumental mit Blockflöte, Harfe, Orgel und Klavier bereichern.

Die drei Frauen lernten sich im katholischen Kammerchor Capella Nova aus Villingen kennen, in welchem sie seit vielen Jahren mitsingen. Außer ihrem christlichen Glauben und der Freude an der Musik verbindet sie noch mehr: Alle drei sind hauptberuflich Lehrerinnen, alle drei haben eine Kirchenmusikausbildung und sind neben ihrem Beruf auch als Organistinnen im Einsatz.

Die Bandbreite des Ensembles ist vielfältig und reicht von Mittelalter und Renaissance über Barock und Romantik bis hin zu zeitgenössischer Musik. Auch sakrale Musik spielt eine wesentliche Rolle, denn es ist dem Trio wichtig, seinen Glauben zum Ausdruck zu bringen.

So steht die Bedeutung des Zitats von Hanna Ahrens Wenn Gott unsere Seele berührt, dann fängt die Seele an zu singen im Mittelpunkt des gemeinsamen Singens und Musizierens von Canticára.


28. September 2018: Harfenworkshop

Flyer Harfenworkshop September 2018 Weitere Infos

Aktuell

31. Mai - 3. Juni 2018: 39. Harfentreffen, Lauterbach/Hessen

Intensivkurs Harfe: Lieblingsstücke

Je nach individuellem Kenntnisstand werden beliebte Stücke und Lieder aus verschiedenen Epochen in einfachen oder komplexeren Arrangements, sodass der Kurs Teilnehmern verschiedener Spielniveaus gerecht wird.


Aktuelles Solo-Album

CD TraumGarten Cover Solo-Album TraumGarten

17 Kompositionen von Linda Schaible

Linda Schaible - Keltische Harfe, Gesang, Blockflöten, Dudelsäcke und Streichpsalter


Neuerscheinung 2017

Deckblatt Notenheft ‘Harfenträume klassisch’

Notenheft Harfenträume klassisch